DZK-Tuberkulosepreis

Das Deutsche Zentralkomitee zur Bekämpfung der Tuberkulose (DZK e.V.) schreibt den mit 2.500 Euro dotierten Preis für die beste wissenschaftliche oder mediale Arbeit aus dem Themengebiet der Tuberkulose aus.  Ausgezeichnet werden Veröffentlichungen, die wesentlich zum Verständnis der Entstehung oder  Bekämpfung der Tuberkulose beitragen. Eingereicht werden können Arbeiten der letzten beiden Jahre, die bereits veröffentlicht oder zur Veröffentlichung eingereicht sind.

Bewerber werden gebeten ihre Arbeit bis zum 31.Dezember 2018 beim DZK unter info@dzk-tuberkulose.de einzureichen. Für Rückfragen stehen wir unter 030/81490922 zur Verfügung. Postalische Zusendungen bitten in 4-facher Ausfertigung an:

Deutsches Zentralkomitee zur Bekämpfung der Tuberkulose, Walterhöferstrasse 11, Haus Q, 14165 Berlin

Kontakt

Berufsverband der
Pneumologen in Hessen e.V.
Hainenbachstraße 25
89522 Heidenheim

Telefon 07321 94 69 182
Telefax 07321 94 69 140

Geschäftszeiten
Montag - Donnerstag: 
8:00 - 17:00 Uhr
Freitag:
8:00 - 15:30 Uhr

E-Mail
hessen.pneumologenverband.de

Interner Bereich

Anmelden

Lungenarztsuche des BdP

Die Lungenarztsuche des BdP.

Aktuelles

Der rasche technische Fortschritt in der Thoraxbildgebung und der damit verbundene Zuwachs an Erkenntnissen z.B. im Bereich der interstitiellen ...

Weiterlesen

Das Helmholtz Zentrum hat ein Positionspapier zum Thema "Die Rolle der Luftschadstoffe für die Gesundheit" veröffentlicht.

Das gesamte Papier können...

Weiterlesen

Bereits zum 12. Mal finden nächstes Jahr die Pneumologischen Praxistage in Berlin statt. Das Vorprogramm ist nun online und Anmeldungen sind ab sofort...

Weiterlesen

Bundesverband der Pneumologen, Schlaf- und Beatmungsmediziner - PneumoMed eG - Pneumologische Praxistage
WINPNEU - Bundesarbeitsgemeinschaft Pädiatrische Pneumologie e.V. - OnlineAkademie des BdP

©  2019  Berufsverband der Pneumologen in Hessen e.V.