Grundlagen der nicht-invasiven Beatmung (NIV)

Seminar für Medizinische Fachangestellte

“Wenn wir uns nicht ändern, bleibt nichts wie es ist!”

Zunehmend müssen wir uns in der ambulanten Praxis mit Patienten mit mechanischen Atemhilfen beschäftigen. Und es sind nicht mehr nur die Patienten mit Schlafapnoe, die Komplexität der Atmungsstörungen erfordert eine Weiterbeschäftigung mit den neuen Technologien.

Wir sind deshalb glücklich, zusammen mit der DGP ein Seminar entworfen zu haben, das den Ansprüchen der Praxis und unserer qualifizierten Mitarbeiter gerecht wird und das Fundament legt, damit wir den Patienten mit nichtinvasiver Beatmung besser gerecht werden können.

Melden Sie daher Ihre MitarbeiterInnen noch heute für das nächste Seminar am 27. Februar 2016 in Nürnberg an!

Weitere Informationen sowie ein Anmeldeformular finden Sie hier.

Kontakt

Berufsverband der
Pneumologen in Hessen e.V.
Hainenbachstraße 25
89522 Heidenheim

Telefon 07321 94 69 182
Telefax 07321 94 69 140

Geschäftszeiten
Montag - Donnerstag: 
8:00 - 17:00 Uhr
Freitag:
8:00 - 15:30 Uhr

E-Mail
hessen.pneumologenverband.de

Interner Bereich

Anmelden

Lungenarztsuche des BdP

Die Lungenarztsuche des BdP.

Aktuelles

Bereits zum 13. Mal finden nächstes Jahr die Pneumologischen Praxistage in Berlin statt.

Weiterlesen

Der rasche technische Fortschritt in der Thoraxbildgebung und der damit verbundene Zuwachs an Erkenntnissen z.B. im Bereich der interstitiellen ...

Weiterlesen

Das Helmholtz Zentrum hat ein Positionspapier zum Thema "Die Rolle der Luftschadstoffe für die Gesundheit" veröffentlicht.

Das gesamte Papier können...

Weiterlesen

Bundesverband der Pneumologen, Schlaf- und Beatmungsmediziner - PneumoMed eG - Pneumologische Praxistage
WINPNEU - Bundesarbeitsgemeinschaft Pädiatrische Pneumologie e.V. - OnlineAkademie des BdP

©  2022  Berufsverband der Pneumologen in Hessen e.V.